•  
  •  

*** NEWS ***    BUCH ab sofort erhältlich beim www.novumverlag.com


Buchcover ISBN 9783991071372
​​​​​​​​​​​​​​

Simba erwischt nicht den besten Start ins Leben. Das Shetlandpony kommt krank auf die Welt, ein zunächst unentdeckter Herzklappenfehler macht den kleinen Hengst kraftlos und erschöpft. Am liebsten ruht er sich aus. Bald schon fällt das Wort „Metzgerei“, wenn die Menschen über ihn reden. Das lässt nichts Gutes ahnen. Als Simba eines Tages von seiner Mutter getrennt und in einen Transporter geladen wird, bricht für ihn erst einmal die Welt zusammen.

Doch Simba hat Glück. Nicht in den Schlachthof, sondern in ein neues Zuhause führt die Reise. Obwohl er seine Herde und die Heimat vermisst, schöpft er rasch Energie und Zuversicht. In Pferdedame Juliette findet er eine „Vizemama“. Vor allem aber ist da Claudia, seine neue Besitzerin. Mit viel Liebe und Geduld, mit Achtsamkeit und naturmedizinischen Anwendungen vollbringt sie ein wahres Wunder: Simba wird kräftiger und wächst zu einem putzmunteren Pony heran.

Aus der Perspektive von Shetlandpony Simba erzählt Claudia Schmidli eine Geschichte über Freundschaft und Vertrauen zwischen Mensch und Tier. Ebenso anschaulich wie einfühlsam schildert die Autorin die Erlebnisse ihres Titelhelden. Dabei spricht ihre Liebe zur Natur aus jeder Zeile - eine Wertschätzung, die sich Schmidli auch von ihren Lesern wünscht. Indem sie Simba eine Stimme verleiht, mahnt sie nicht zuletzt, bewusster mit den Geschöpfen und Geschenken der Erde umzugehen.

66 Seiten, ISBN 978-3-99107-137-2
Euro (A) 16,90 – Euro (D) 16,40 – sFr 24,50